KJR goes GREEN - Jahresthema zur Verbesserung der Ökobilanz

Ob Mikroplastik in den Meeren oder gar in unserem Körper, Erderwärmung und Klimawandel oder der Dieselskandal und die NOx-Grenzwerte – fast täglich werden wir mit Meldungen konfrontiert, die uns den Handlungsbedarf beim Umweltschutz deutlich machen.

Wir im Kreisjugendring können den Klimawandel nicht stoppen, aber wir wollen zusammen mit euch dazu beitragen, ihn zu verlangsamen. Unter dem Motto „KJR goes GREEN – D’Jugend greifd’s o!“ werden wir uns 2019 und 2020 mit dem Thema Ökologie beschäftigen und zählen dabei auch auf eure tatkräftige Hilfe!

Im Laufe der nächsten eineinhalb Jahre veröffentlichen wir hier auf unserer Homepage weitere Aktionsideen und auch Termine für stattfindende Vorträge und Ausstellungen, die ihr besuchen könnt.

Habt ihr noch Fragen? Nein? Dann informiert eure Gruppe über die Aktion und legt los. Der Umwelt zuliebe!

Was wir schon alles unternommen haben, könnt ihr hier nachlesen:

08.10.2018

Herbstvollversammlung 2018 im TFZ Straubing

Kreisjugendring startet Jahresthema Ökologie Der Ort für die Herbstvollversammlung des Kreisjugendrings (KJR) war mit dem Technologie- und Förder-zentrum in Straubing bewusst gewählt. In den nächsten ein bis zwei Jahren wird sich der Jugendring nämlich mit dem Thema Ökologie beschäftigen und unter...